Events

Lu Jong und Meditation - Retreat Krainerhütte

30.5.-1.6.2020 - Absage/Verschiebung wegen Covid-19

Info

Tibetisches Heilyoga, Einführung in die Achtsamkeitsmeditation und Entspannung in der Natur

Nimm dir Zeit für dich und gönne dir etwas Gutes!

Tag und Zeit

Sa. 16:00 – Mo. 14:00

Kosten

€ 140 Retreat
€ 215 Hotel, Vollpension/DZ

€ 240 Hotel, Vollpension/EZ
(exkl. Ortstaxe 1,60/Nacht)

Workshop-Leiterin

Eva Furrer

Unterrichtssprache

Deutsch

Website

Retreat – Inhalt

  • Lu Jong  5 Elemente Übungen und noch ein paar weitere Übungen
  • 5 Elemente – Kum Nye (Sanfte Berührungen basierend auf dem Prinzip der 5 Elemente)
  • 5 Elemente Entspannung
  • 9-Runden-Atmung
  • Einführung in die Achtsamkeitsmeditation

 

 

Anmeldefrist: 14. April 2020

Für diese Veranstaltung gelten Spezielle Stornobedingungen, welche von den Allgemeinen Stornobedingungen, die in den Allgemeinen Geschäfts- und Veranstaltungsbedingungen von Eva Furrer (Lu Jong Zentrum) enthalten sind, abweichen. Diese speziellen Stornobedingungen gelten für jede abgeschlossene Buchung - unabhängig davon, ob bereits eine Zahlung geleistet wurde, oder nicht.
Im Falle einer Stornierung wird dem Teilnehmer eine im Folgenden näher spezifizierte Stornogebühr in Rechnung gestellt. Falls bereits vor der Stornierung eine Zahlung geleistet wurde, wird der bezahlte Betrag abzüglich dieser Stornogebühr rückvergütet. Falls zum Zeitpunkt der Stornierung noch keine Zahlung geleistet wurde, werden die Stornogebühren in Rechnung gestellt:

Stornierung bis 20. März 2020: kostenlos
Stornierung zwischen 20. März 2020 und 15. April 2020: 50% jenes Betrages, der sich aus Übernachtungen (Vollpension), Seminarhauspauschale und Administrationsgebühr zusammensetzt.
Stornierung nach dem 15. April 2020: 100% jenes Betrages, der sich aus Übernachtungen (Vollpension), Seminarhauspauschale und Administrationsgebühr zusammensetzt.

Tsa Lung Workshop

auf Herbst 2020 verschoben!

Info

Tsa Lung ist eine Praxis, die intensiv mit unserem subtilen Körper arbeitet.Durch die Kombination von speziellen Techniken des Atem-Anhaltens mit körperlichen Bewegungen und Visualisierungen bewegen wir unsere Wind-Energie durch den Körper und erlauben ihr, immer tiefere Stellen zu erreichen und mehr und mehr subtile Kanäle zu öffnen. Wenn der Wind frei fließt, kann diese Energie zur Selbstheilung verwendet oder an andere abgegeben werden.

Tag und Zeit

Sa. 9:00 – 13:00
und 14:30 – 18:30
So. 9:30 – 14:00

Kosten

€ 190

Workshop-Leiterin

Inma Vicente

Unterrichtssprache

Englisch

Website

TSA LUNG

Tsa Lung is a practice that works intensively with our subtle body. By combining special breath retention techniques with physical movements and visualizations, we move our wind-energy throughout the body, allowing it to reach deep places and open more and more subtle channels. 

As we become older, our breathing becomes more and more shallow and no longer reaches all parts of the body. Therefore, we need to relearn how to breathe deeply. And when the breath flows, the mind flows. When we work with the breath, we completely change our thoughts and emotions. And when we stop the breath, we come into the deep stillness of the mind. We will be healthier and happier, the Tsa Lung practice will increase the effect and benefits of other Lu Jong movements or any other physical or metitative practice. If you are already a Lu Jong teacher or practitioner, this course will help you to understand better, improve and deepen in your Lu Jong personal and professional practice. This course will be focus in the study and practice of the Kalachakra Tsa Lung movements as thaught by Tulku Lobsang and included in the Tsa Lung practice that he teaches.

IMP: You don’t need to be a Tsa Lung nor any other yoga practitioner to attend this course. The exercises will be taught and adapted to the level, experience and capacity of the course assistants.

 

LU JONG 1 / 2 AND TOG CHÖD SENIOR EDUCATOR INMA VICENTE

Since 2005 Inma has been studying with the Tibetan master Tulku Lobsang. As one of his most senior and closest students and expert in Lu Jong teachings, she is Lu Jong 1&2 and Tog Chöd Senior Educator and Tsa Lung teacher authorised by Tulku Lobsang. Inma currently offers Lu Jong 1&2 Educations and Master Classes for Lu Jong Teachers and Educators in different countries such as Belgium, Portugal, Switzerland, Germany, Netherlands and Norway.

Flute Master Class in St.Lambrecht

13.9.-19.9.2020

Info

Beyond Instrument – Back to Basics
Körper – Geist – Atmung – Klang

Erarbeitung zeitgenössischer Solo-Flötenliteratur


Lu Jong – Tibetisches Heilyoga
Meditation – Wie funktioniert der Geist? – Achtsamkeit, Wachsamkeit und Bewußtheit beim Musizieren
Atemübungen
Fragen und Antworten
Abschlußkonzert

Tag und Zeit

So. 16:00
bis 
Sa. 14:00

Kosten

€ 350 Kursgebühr
€ 340 Unterkunft (Vollpension, Seminarhauspauschale)

Workshop-Leiterin

Eva Furrer

Unterrichtssprache

Deutsch/Englisch

Kursort : Stift St.Lambrecht
A-8813 St.Lambrecht, Hauptstrasse 1

Anreise: Per Bahn bis Mariahof-St.Lambrecht (8 km bis zum Veranstaltungsort, Bus oder Taxi etwa €25.-)

Nähere Infos über ‘E-Mail Anmeldung’ oder +43 69911313655 (Eva Furrer)

Anmeldefrist: 19. Juni 2020

Für diese Veranstaltung gelten Spezielle Stornobedingungen, welche von den
Allgemeinen Stornobedingungen, die in den Allgemeinen Geschäfts- und
Veranstaltungsbedingungen von Eva Furrer (Lu Jong Zentrum) enthalten
sind, abweichen. Diese speziellen Stornobedingungen gelten für jede
abgeschlossene Buchung – unabhängig davon, ob bereits eine Zahlung
geleistet wurde, oder nicht.
Im Falle einer Stornierung wird dem Teilnehmer eine im Folgenden
näher spezifizierte Stornogebühr in Rechnung gestellt.
Falls bereits vor der Stornierung eine Zahlung geleistet wurde,
wird der bezahlte Betrag abzüglich dieser Stornogebühr rückvergütet.
Falls zum Zeitpunkt der Stornierung noch keine Zahlung geleistet wurde,
werden die Stornogebühren in Rechnung gestellt:

Stornierung bis 15. Mai 2020: kostenlos
Stornierung zwischen 15. Mai 2020 und 20. Juni 2020: 50% jenes Betrages, der sich aus Übernachtungen (Vollpension), Seminarhauspauschale und
Administrationsgebühr zusammensetzt.
Stornierung nach dem 20. Juni 2020: 100% jenes Betrages, der sich aus Übernachtungen (Vollpension), Seminarhauspauschale und Administrationsgebühr zusammensetzt.